Gute Leistungen in Münsingen

06.10.2017 15:44 von Uli Stein

Trainer in action

Bei schönem, aber kühlem Herbstwetter fand die Albgold-Trophy in Münsingen statt. Die Strecke mit kurzen, steilen Anstiegen war vom nächtlichen Regen rutschig, so dass die Marathons zur echten Herausforderung wurden. Für die SG Schramberg gingen Jana und Claudia Kaiser im Minimarathon auf die Strecke. Nach 27 km und 550 Höhenmeter fuhr Jana Kaiser in ihrer Altersklasse (U15 w) als erste durchs Ziel. Claudia Kaiser belegte Platz vier bei den Damen. Auch in der Gesamtwertung aller Fahrerinnen gewann Jana das familieninterne Duell und lag mit Platz sieben am Ende einen Platz vor ihrer Mutter Claudia. In der Marathon – Kurzdistanz traten Michaela Zehnder und Joachim Ragg im blau-weißen SG-Trikot an den Start. Sie hatten 43 km und 840 Höhenmeter zu bewältigen. Bei den Lizenzfahrerinnen der U19 w erreichte Michaela Zehnder den zweiten Platz, in der Gesamtwertung aller Fahrerinnen wurde sie siebte (von 64). Joachim Ragg fuhr in seiner Altersklasse M2 auf Platz sechs und belegte in der Gesamtwertung der Männer Platz 67 von 401. Mit vier Plätzen unter den besten zehn bei vier Starts zeigten die Schramberger Mountainbiker in Münsingen eine starke Leistung.

Zurück