Superergebnisse in Schwenningen und Weilstetten

30.05.2017 21:02 von Antje Valenti

Am 13.05.2017 rangen 14 unserer Athleten U14 in Schwenningen im Rahmen der Kreismeisterschaften um die Einzeltitel im Sprint, Weitsprung und Schlagball-/Weitwurf. 

Nach nur wenigen Sekunden konnten wir bereits die ersten Medaillen in Empfang nehmen: unsere Jungs U12 gewannen nach perfekten Wechseln souverän die Staffel. 

Insgesamt holten wir noch weitere 10 Medaillen. Herzlichen Glückwunsch!

... auch allen, die dieses Mal keine Medaille gewonnen haben und "einfach nur" ihre persönlichen Bestleistungen verbessert haben. Das habt ihr alle toll gemacht! Lachend 

 

Am 28.05.2017 fand dann in Weilstetten der 13. Landesoffene Mehrkampftag (Regionalmeisterschaften Drei-/Vierkampf U12-U16) statt.

Matteo vertrat uns als einziger Athlet - und das sehr erfolgreich. Er wurde bei brütender Hitze mit 948 Punkten - und damit nur 10 Punkten Vorsprung - Meister der Region Süd.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns auf weitere tolle Wettkämpfe!

 

Zurück